• Radfahren durch die Weinberge Radfahren durch die Weinberge, © Radweg-Reisen
  • Titisee Titisee, © Radweg-Reisen
  • Radfahrer bei Istein Radfahrer bei Istein, © Radweg-Reisen
  • Weinberge in Auggen Weinberge in Auggen, © Radweg-Reisen
  • Staufen Staufen, © Radweg-Reisen
  • Schloss in Bonndorf Schloss in Bonndorf, © Radweg-Reisen
  • Radwegschilder Radwegschilder, © Radweg-Reisen
  • Radfahrpause in den Weinbergen Radfahrpause in den Weinbergen, © Radweg-Reisen
  • Laufenburg am Rhein Laufenburg am Rhein, © Radweg-Reisen
  • Radfahrer Radfahrer, © Radweg-Reisen
  • Neustadt Neustadt, © Radweg-Reisen
  • Istein Klotz Istein Klotz, © Radweg-Reisen
  • Istein Istein, © Radweg-Reisen
  • Freiburg Freiburg, © Radweg-Reisen
  • Burg in Badenweiler Burg in Badenweiler, © Radweg-Reisen
  • Blick auf Basel Blick auf Basel, © Radweg-Reisen
Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald, Freiburg
3-Sterne-Hotels

Südschwarzwald & Markgräflerland Radtour

  • 6 Nächte inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport & ausführliche Reiseunterlagen
  • 1 x Bahnfahrt Kirchzarten – Titisee

Den Schwarzwald können Sie mit dem Rad überraschend leicht erkunden. Lediglich auf den ersten beiden Etappen dieser von viel Natur geprägten Tour müssen Steigungen überwunden werden. Auf dem Bähnle-Radweg, einer ehemaligen Bahntrasse, geht es bis an den Rand der Wutachschlucht. Ihr weiterer Weg führt entlang des Hoch- und Oberrheins in die romantischen Städte Basel und Freiburg.

Ihr Vorteil: Durch den Gepäcktransport, den sorgfältig ausgearbeiteten Routenverlauf und die ausführlichen Reiseunterlagen genießen Sie eine rundum entspannte Radreise!

Unser Tipp

Buchen Sie direkt das Leihrad mit!

Die Fahrräder und E-Bikes sind speziell auf die Tour abgestimmt und mit der inkludierten Versicherung sind Sie gegen Diebstahl und Beschädigung geschützt. Sie haben unterwegs eine Panne mit Ihrem Leihrad? Dann hilft Ihnen der Pannen- und Notfallservice, der ebenfalls kostenfrei ist. So lässt es sich auf jeden Fall sorglos radeln.

(Die jeweiligen (Auf-)Preise entnehmen Sie bitte der Produktinformation.)

3-Sterne-Hotels

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Freiburg

Die Reise beginnt in Freiburg, der wärmsten Stadt Deutschlands. Die Bächle, die kleinen Wasserrinnen, die die Altstadt durchziehen, geben der Stadt ein ganz eigenes Flair. Begeben Sie sich nach Ihrer Ankunft auf Erkundungstour.

2. Tag: Freiburg – Bonndorf (ca. 45 km) + Bahnfahrt (inkl.)

Sie tauchen gleich ein in die bezaubernde Landschaft des Südschwarzwaldes. Etwa 10 km hinter Freiburg, in Kirchzarten, steigen Sie in die Bahn um bis nach Titisee zu fahren – so werden fast alle Höhenmeter der Radtour überwunden. Vorbei an den typischen Schwarzwaldhäusern und durch Bilderbuchlandschaften radeln Sie nach Bonndorf.

3. Tag: Bonndorf – Waldshut-Tiengen (ca. 45 - 50 km)

Auf dieser Etappe radeln Sie auf der Hochfläche bis ins Wutachtal und weiter nach Waldshut-Tiengen, 500 m tiefer am Rhein gelegen. Wie von selbst rollen Sie also überwiegend bergab und erreichen schon bald Ihr Etappenziel Waldshut-Tiengen, direkt an der Schweizer Grenze gelegen.

4. Tag: Waldshut-Tiengen – Basel (ca. 65 - 70 km; mit Bahnfahrt ca. 50 km)

Sie radeln weiter flussabwärts über Laufenburg nach Bad Säckingen, wo die längste gedeckte Holzbrücke Europas steht. Legen Sie dort eine Pause ein und besuchen Sie zwei ganz besondere Museen: Das Müllmuseum und das Museum über den Trompeter von Bad Säckingen. Am Nordufer des Rheins radeln Sie nach Rheinfelden. Um die Strecke abzukürzen, können Sie hier in den Zug steigen (nicht inkludiert). Sollten Sie sich entscheiden mit dem Rad weiterzufahren, lohnt sich ein Besuch im römischen Kastell Augusta Raurica.

5. Tag: Basel – Badenweiler/Müllheim (ca. 45 - 50 km)

Sie verlassen Basel im Dreiländereck und erkennen schon von weitem den Isteiner Klotz, einst direkt am Rhein gelegen und zu allen Zeiten befestigt gewesen. Am Schwarzwaldrand radeln Sie entlang kleiner Kurorte, die die Heilwässer dieser Region nutzen.

6. Tag: Badenweiler/Müllheim – Freiburg (ca. 40 - 35 km)

Sie durchradeln die Weinorte des Markgräflerlandes, rechts erhebt sich der Schwarzwald, links sein Spiegelbild, die Vogesen. Am Ende erreichen Sie wieder Ihren Ausgangsort - Freiburg. Vom Schlossberg haben Sie hier einen tollen Blick über die Stadt und die Umgebung.

7. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise.

Reise-Informationen

  • Die Radreise ist ungeführt und erfolgt in Eigenregie.
  • Allgemeine Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen)
    • Kurtaxe: ist ggf. fällig
    • Bahnfahrt Rheinfelden – Basel: ca. € 20,- p.P. inkl. Rad
    • Parken in Freiburg: Parkhäuser (ca. € 20,- pro Tag), kostenfreie P+R Parkplätze am Stadtrand sowie kostenfreie öffentliche Parkplätze in der Nähe des Starthotels. Eine Vorabreservierung ist nicht möglich.
    • Haustiere: nur auf Anfrage, vor Ort fallen Kosten an
  • Bei Buchung der Leihräder ist Ihre Körpergröße und gewünschte Gangzahl anzugeben, da die Zuteilung der Räder sofort nach Buchung erfolgt. Das Leihrad erhalten Sie im Starthotel in Freiburg und wird im letzten Hotel in Freiburg wieder abgegeben. Die Räder sind mit Satteltasche und Lenkertasche ausgestattet, zudem erhalten Sie pro Zimmer leihweise eine Luftpumpe, ein Reparaturset und ein Schloss. Ein Fahrradhelm ist selbst mitzubringen.
  • Keine Alleinbelegung und Kinderermäßigung möglich.
  • Bei dieser Reise gelten zu den AGBs abweichende Stornobedingungen. Die Rücktrittskosten betragen pro Reisekunde:
    • bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 10 %,
    • ab 44. Tag bis 32. Tag vor Reisebeginn 15 %,
    • ab 33. Tag bis 15. Tag vor Reisebeginn 25 %,
    • ab 14. Tag bis 7. Tag vor Reisebeginn 45 %,
    • ab 6. Tag bis 1. Tag vor Reisebeginn 80 %,
    • am Abreisetag oder bei Nichtantritt 90 % des Reisepreises.

Anreise

Täglich

Nicht enthalten (sofern nicht anders ausgeschrieben)

Anreisekosten, Transfers, Reiseversicherungen, evtl. anfallende Parkgebühren, evtl. anfallende Tourismusabgabe, evtl. anfallende Hygienepauschale, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Informationen gemäß Artikel 25 § 3 EGBGB

  • Die Reisenden erhalten mit der Bestätigung bzw. den Reiseunterlagen eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung setzen können.
  • Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team.
  • Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Staatsbürger anderer Länder informieren sich bitte bei der zuständigen Botschaft über ihre jeweiligen Einreisebestimmungen.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung!

Der Versicherungsschutz in der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung kann bei Buchung der Reise, spätestens jedoch bis 30 Tage vor Reiseantritt, bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens innerhalb 3 Werktagen nach Reisebuchung, erlangt werden.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!


Für Informationen zu Ihrem Versicherungsschutz klicken Sie bitte hier

Hinweis Kontingente

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente in begrenzter Menge zur Verfügung stehen. Deshalb können bestimmte Angebote oder Termine bereits nach kurzer Zeit ausgebucht sein.

AGB Hinweis htc

Maßgeblich für die Buchung sind die Reisebestätigung, die AGB sowie die rechtlichen Informationen des Veranstalters htc hemmers travel consulting GmbH, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 9, 53501 Grafschaft.

Hier können Sie die Ergebnisse noch weiter einschränken:

Ihr Wunschtermin ist leider nicht mehr verfügbar. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach einer passenden Alternative behilflich. Unser Reiseteam steht Ihnen montags – freitags in der Zeit von 9.00 – 18.00 Uhr unter der o.g. Rufnummer zur Verfügung.

Inklusivleistungen

  • 6 Nächte in 3-Sterne-Hotels im Doppelzimmer
  • 6 x Frühstück
  • 1 x Bahnfahrt Kirchzarten – Titisee inkl. Rad (am 2. Tag)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Sorgfältig ausgearbeiteter Routenverlauf
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten und wichtige Telefonnummern, pro Zimmer)
  • Tägliche Service-Hotline
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund behördlicher Auflagen des jeweiligen Bundeslandes im Zusammenhang mit der COVID19-Pandemie zu Änderungen der Inklusivleistungen kommen kann. Darüber hinaus stehen diverse Hotelbereiche nur eingeschränkt oder nicht zur Verfügung.

Für aktuellste Informationen und mögliche notwendige Reservierungen für einzelne Leistungen (z.B. Nutzung des Wellnessbereiches, Tisch im Restaurant,…) kontaktieren Sie bitte rechtzeitig vor Ihrer Anreise Ihr Hotel, da die Vorgaben & Abläufe täglich angepasst werden.
Alternative Reisen:
Bodensee-Radweg
Bodensee: 3-Sterne-Hotels
  • 6 Nächte inkl. Frühstück
  • Gepäcktransport & ausführliche Reiseunterlagen
  • 3 Fährfahrten inkl.