htc hemmers travel consulting GmbH verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Stadtansicht Dresden Stadtansicht Dresden, © Landeshauptstadt Dresden / Silvio Dittrich
  • © pixabay
  • Dresden Semperoper am Abend Dresden Semperoper am Abend, © DZT / Hans Peter Merten
  • Pool Pool
  • Sächsische Schweiz Sächsische Schweiz, © Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V. Frank Richter
  • Dresden Zwinger Dresden Zwinger, © Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH / Sylvio Dittrich
  • Außenansicht Außenansicht
  • Zimmerbeispiel Doppelzimmer Classic Zimmerbeispiel Doppelzimmer Classic
Deutschland, Sachsen, Dresden, Dresden
Maritim Hotel Dresden First-Class-Hotel

Gruppenreise ins charmante Elbflorenz

  • Flug nach Dresden
  • 3 Nächte inkl. Halbpension
  • Ausflüge & Extras

 

Reisezeitraum: 24.08.18 - 24.08.18

Preis p. P. ab

€ 699,-

Dresden begeistert als Gesamtkunstwerk aus faszinierenden Bauwerken und Kunstschätzen, die Weltruhm genießen, und prachtvollen Uferpromenaden. Der Dresdener Zwinger, die Frauenkirche und die Semperoper prägen das Bild der Stadt. Doch Dresden hat nicht nur eine sehenswerte historische Altstadt zu bieten, es erwarten Sie auch vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Zudem hat sich die sächsische Metropole in den letzten Jahren zu einem echten Shopping-Mekka entwickelt. Genauso vielfältig wie die Einkaufsmöglichkeiten sind auch die Restaurants – von der urigen Kneipe bis zum festlichen Ballhaus, vom gemütlichen Biergarten bis zum noblen Gourmettempel ist für jeden etwas dabei.

Unser Tipp


Dresden Card:
Mit der Dresden Card erhalten Sie freien Eintritt in 13 Museen und Ermäßigungen bei vielen weiteren touristischen Angeboten (Museen, Stadtrundfahrten, -rundgänge, Konzerte & Theater, Gastronomie und Shopping). Sparen Sie mit den Dresden-City- und Dresden-Regio-Cards und nutzen Sie die zahlreichen Vorteile. Alle Varianten sind als Einzel- und Familien-Card verfügbar. Nähere Informationen unter: http://www.dresden.de/dig/de/ddcard.php
 

Maritim Hotel Dresden First-Class-Hotel

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Dresden


Am Flughafen in Dresden angekommen, werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen, der Sie auf eine kombinierte Stadtrundfahrt und einen Stadtrundgang mitnimmt. Entdecken Sie auf dieser Tour die Highlights sowie die schönsten Fleckchen Dresdens und lassen Sie sich von den prachtvollen Sehenswürdigkeiten verzaubern. Zwischendurch haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, sich bei einem Snack in der Dresdener Neustadt zu stärken. Bevor Sie die faszinierenden Bauwerke der historischen Altstadt auf einem Rundgang erleben, geben Sie das Gepäck im Hotel ab. Danach führt Sie Ihr Weg am 101 Meter langen Wandbild des Fürstenzuges entlang bis zur Frauenkirche – dem Wahrzeichen der Stadt – und zur Brühlschen Terrasse, die architektonisch als schönster Teil des Elbufers gilt und der „Balkon Europas“ genannt wird. Am Abend werden Sie im Hotel-Restaurant mit leckeren Speisen verwöhnt.

2. Tag: Schlösserfahrt zum Schloss Pillnitz mit dem Schiff

Nach dem Frühstück im Hotel widmen Sie sich heute vor allem den Schlössern der sächsischen Könige und Kurfürsten. Kommen Sie an Bord einer weltweit einmaligen Flotte. Mit neun historischen Raddampfern verfügt die Sächsische Dampfschifffahrt über die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Durchqueren Sie eine der schönsten Flusslandschaften Europas und sehen Sie imposante Elbschlösser, das „Blaue Wunder“ in Blasewitz, die Kirche „Maria am Wasser“ sowie das Schloss Pillnitz mit dem Lustgarten. Am Abend lassen Sie sich im bekannten Restaurant Sophienkeller mit typischen sächsischen Gerichten kulinarisch verwöhnen. Das Restaurant liegt direkt in der Dresdener Innenstadt im bzw. unter dem Taschenbergpalais. Das Ambiente ist absolut sehenswert. Hier wurden alte Kellergewölbe, die alle miteinander verbunden sind, zu verschiedenen Restaurantsälen ausgebaut. Zu den Gästen gesellt sich von Zeit zu Zeit „August der Starke“, der es versteht, die Gäste wortgewandt sowohl mit Geschichtlichem wie auch mit aktuellem Zeitgeschehen zu unterhalten.


3. Tag: Ausflug nach Moritzburg, Meißen und Besuch Schloss Wackerbarth


Nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihrem Hotel geht es heute nach Meißen. Auf dem Weg dorthin legen Sie zuerst einen Stop in Moritzburg ein, um das Schloss und die traumhafte Teich- und Waldlandschaft zu besichtigen. Anschließend fahren Sie mit dem Bus nach Meißen, einer Stadt mit über 1000-jähriger Geschichte, mittelalterlichem Stadtbild und edlem Porzellan. Vor Ort erkunden Sie gemeinsam mit einem Gästeführer die historische Altstadt Meißens. Im Anschluss wartet eine 2-stündige Besichtigung der Porzellanmanufaktur auf Sie. Angekommen auf Schloss Wackerbarth erleben Sie bei einer Sekt-Führung die Sektma-nufaktur, die verschiedenen Stufen der Sektherstellung sowie das Verfahren der traditionellen Flaschengärung. Das Ergebnis genießen Sie dann im Anschluss bei einer Verkostung von drei Sekten. Am Ende des Tages nehmen Sie das gemeinsame Abendessen auf Schloss Wackerbarth ein.


4. Tag: Freizeit oder Ausflug Sächsische Schweiz & Abreise


Heute steht Ihnen der Tag für eigene Erkundungen von Dresden zur Verfügung oder nutzen Sie die Möglichkeit, die Schönheit der atemberaubenden Landschaft der Sächsischen Schweiz kennenzulernen. Eine Rundfahrt zeigt Ihnen die Highlights des Nationalparks. Sie besuchen hier die Felsenwelt der Bastei und genießen den wohl spektakulärsten Blick über das weite Elbtal. Weiter geht es zur Festung Königstein, eine der größten Bergfestungen Europas. Am Abend heißt es dann Abschied nehmen, Sie treten Ihre Heimreise an.

Ihr Ausflug in die Sächsische Schweiz

Mit diesem Ausflug haben Sie die Möglichkeit die Schönheit der atemberaubenden Landschaft der Sächsischen Schweiz kennenzulernen. Eine Rundfahrt zeigt Ihnen die Highlights des Nationalparks. Sie besuchen die Felsenwelt der bastei. Genießen Sie hier den wohl spektakulärsten Blick über das weite Elbtal. Weiter geht es zur Festung Königstein, einer der größten Bergfestungen Europas.

Preis p. P. ab € 80,-

Malerweg
Sächsische Schweiz

Zusatzinformationen

  • Notfallnummer: 0176 43824759 (Mo – Fr: 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Sa & So sowie an Feiertagen 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr)
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen (für die gesamte Reise) / 15 Personen (für den Ausflug Sächsische Schweiz)
  • Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, werden Sie spätestens XX Wochen vor Reisebeginn über das Nichtstattfinden Ihrer Reise in Kenntnis gesetzt.
  • Begrüßung am Flughafen: Der Busfahrer erwartet Sie in der Ankunftshalle nach der Zollabfertigung mit einem htc Schild.
  • Die Mitnahme von Haustieren ist aufgrund der Fluganreise nicht gestattet.

Anreise

Freitag

Nicht im Preis enthalten (sofern nicht anders ausgeschrieben)

Anreisekosten, Transfers, Reiseversicherungen, evtl. anfallende Parkgebühren, evtl. anfallende Tourismusabgabe, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung!

Der Versicherungsschutz in der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung kann bei Buchung der Reise, spätestens jedoch bis 30 Tage vor Reiseantritt, bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn spätestens innerhalb 3 Werktagen nach Reisebuchung, erlangt werden.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!


Für Informationen zu Ihrem Versicherungsschutz klicken Sie bitte hier

Hinweis Kontingente

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente in begrenzter Menge zur Verfügung stehen. Deshalb können bestimmte Angebote oder Termine bereits nach kurzer Zeit ausgebucht sein.

AGB Hinweis htc

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters htc hemmers travel consulting GmbH, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 9, 53501 Grafschaft. Maßgebend ist die Reisebestätigung.

Hier können Sie die Ergebnisse noch weiter einschränken:

Dauer
24.08. - 27.08.2018
3 Nächte
ab € 699,-

Inklusivleistungen

  • Flug von Düsseldorf nach Dresden und zurück in der Economy-Class 
  • Steuern und Gebühren der Fluggesellschaft  
  • 1 Gepäckstück à 23 kg  
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen  
  • 3 Nächte im Doppelzimmer Classic  
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet  
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Sophienkeller im Taschenbergpalais
  • 1 x Abendessen im Schloss Wackerbarth
  • 1 x geführter kombinierter Stadtrundgang / Stadtrundfahrt durch Dresdens Alt- & Neustadt  
  • 1 x Schifffahrt "Schlösserfahrt" inkl. Guide  
  • 1 x Tagesausflug Schloss Moritzburg, Meißen (inkl. Porzellanmanufaktur) und Schloss Wackerbarth  
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der inkludierten Ausflüge 
Alternative Reisen:
Refugium für Genießer
Elsass: Best Western Grand Hotel Bristol
  • Busan-/abreise
  • 5 Nächte inkl. Halbpension
  • Ausflüge & Extras

 

Traumhaftes Kroatien - Meeresrauschen inklusive!
Istrien: Hotel Park Plaza Belvedere
  • Flug nach Kroatien
  • 7 Nächte inkl. Halbpension
  • Ausflüge & Extras